Servus und ein herzliches Hallo!

Neben den Kühen wohnen auf der Menta Alm Pferde, Bienen und Forellen.

 Die Bienen - wohnhaft in zwanzig Bienenstöcken - gewinnen den Nektar aus den frischen und unbehandelten Bergblumen auf den Wiesen im Jamtal. Besonders die Alpenrosen dienen vermehrt als Nektarsammelstelle. Deshalb auch der Name "Alpenrosenhonig". Regionale Produkte wie den "Alpenrosenhonig" erwerben Sie auf der Menta Alm!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mentaalm